Funkflohmarkt Tettau

Aktuelles

Frage: Kann der Flohmarkt angesichts der Corona-Krise überhaupt noch stattfinden?

Antwort: In der momentanen, sich dynamisch entwickelnden Lage sind naturgemäß keine konkreten Vorhersagen möglich.
Bisher ist nicht daran gedacht, unsere diesjährige Börse wegen des Corona-Viruses abzusagen. Hoffen wir, dass sich die Lage bis zum 16. Mai entspannt hat!
Derzeit ist die Halle zu ca. 80 % ausgebucht. Die Vorbereitungen der Börse laufen ohne Einschränkungen.
Wir beobachten die Lage aufmerksam. Falls eine Absage notwendig werden sollte, wird dies auf der Homepage und auch per Mail an die uns vorliegenden E-Mail-Adressen umgehend bekannt gegeben.

Frage: Wie lange dauert der Flohmarkt?

Antwort: Offiziell bis 16 Uhr. Wir haben diese Zeit deshalb nicht angegeben, da wir den Verkäufern nicht vorschreiben möchten wie lange sie ihren Stand besetzen müssen. Naturgemäß nimmt die Besucherzahl am Nachmittag ab.

Frage: Sind kommerzielle Verkäufer zugelassen?

Antwort: Ja - aber nur Sortiment gemäß Angaben auf der Startseite.

Frage: Gibt es Stellplätze für Wohnmobile?

Antwort: Ja - einerseits direkt an der Festhalle andererseits im näheren Umfeld.
Weitere Informationen auf mobilisten.de.

Frage: Wieviel Quadratmeter hat ein geliehener Tisch?

Antwort: Da verschieden große Tische angeboten werden, gehen Sie bei einem Quadratmeter von der Größe eines Bierzelttisches aus. Stellen wir andere Tische zur Verfügung, wird sehr großzügig verfahren, so dass in der Regel etwas mehr Fläche zur Verfügung steht.

Frage: Darf ich auch Teile aus dem Bereich Telefon, Kameras und Überwachungstechnik anbieten?

Antwort: Ja - da es sich um Elektronik-Teile handelt.